Logo AFNOR INTERNARTIONAL
AFNOR IT-Logo
Entdecken Sie das Angebot von AFNOR IT

ISO 21001-Zertifizierung - Managementsysteme für Organisationen der allgemeinen und beruflichen Bildung

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Die SMOE-Zertifizierung auf der Grundlage von ISO 21001 ist eine Zertifizierung der AFNOR-Gruppe für Bildungs-/Ausbildungseinrichtungen, die die Qualität ihrer Dienstleistungen bei ihren Kunden und Partnern anerkennen lassen möchten.

Diese Zertifizierung betrifft jede Organisation, die einen Lehrplan verwendet, um die Entwicklung von Kompetenzen durch Bildung, Ausbildung, Lernen oder Forschung zu fördern, unabhängig von ihrer Art, Größe oder den Methoden der Leistungserbringung.

DER KONTEXT

Die im Mai 2018 veröffentlichte Norm ISO 21001:2018 erfüllt die Erwartungen des Bildungs- und Ausbildungssektors, indem sie einen Rahmen für die Einrichtung eines Managementsystems für Bildungs- und Ausbildungsorganisationen bietet, indem sie Anforderungen und Leitlinien (Empfehlungen) festlegt, die dabei helfen können, diese Anforderungen effektiv umzusetzen.

Die GOES-Zertifizierung ist ein glaubwürdiges und strenges Instrument, das gewährleistet, dass Bildungs- und/oder Berufsbildungsorganisationen die Anforderungen von ISO 21001 im Rahmen eines eingesetzten GOES berücksichtigen, indem sie sich an einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess beteiligen.

DIE VORTEILE DIESER ZERTIFIZIERUNG

Machen Sie einen Schritt nach vorn: Die Zertifizierung durch SMOE CERTIFICATION ist...

  • auf Ihren Beruf zugeschnitten, dank eines spezifischen Referenzrahmens, der präzise und messbare Ziele festlegt
  • innovativ und eine Quelle der Differenzierung und der ständigen Verbesserung Ihrer Dienstleistungen auf internationaler Ebene
  • beruhigend für Ihre Kunden, die sich einer einheitlichen Servicequalität sicher sein können
  • ein Mittel, Ihre Mitarbeiter für konkrete Ziele zu mobilisieren

WEITERE VORTEILE

  • Sie fördern die Orientierung von Lernenden und anderen Begünstigten
  • Sie gewährleisten qualitativ hochwertige Leistungen durch das geförderte Einbeziehen von Personen
  • Verwaltung des GBS im Rahmen des Prozessansatzes, der kontinuierlichen Verbesserung und evidenzbasierter Entscheidungen
  • Sie meistern die Beziehung zu den interessierten Parteien durch:
    • gesellschaftliche Verantwortung
    • Offenheit und Fairness
    • ethisches Verhalten in der Bildung/Ausbildung
    • Sicherheit und Datenschutz

ZERTIFIZIERUNGSPROZESS

Ein von der AFNOR-Gruppe beauftragter Auditor bewertet die Konformität Ihres Bildungs- und Ausbildungsmanagementsystems (BBS) mit der Norm ISO21001 .

Nach der Stellungnahme eines Experten auf der Grundlage des vom Auditor vorgelegten Berichts wird die Zertifizierung für drei Jahre ausgestellt. Ihre Organisation wird alle 12 Monate einem Überwachungsaudit unterzogen, um sicherzustellen, dass das EMSOE eingehalten wird.

  1. Antrag auf Zertifizierung: Nachdem Sie unseren Vorschlag angenommen haben, planen und wählen Sie das Datum für den Beginn des Zertifizierungsprozesses.
  2. Einführung des Prozesses: Sie informieren die Mitarbeiter mindestens 2 Monate vor Beginn des Zertifizierungsprozesses.
  3. Bewertung: Sie machen Fortschritte dank der von der AFNOR-Gruppe durchgeführten Bewertung, die Ihnen einen besseren Einblick in die Stärken und potenziellen Verbesserungsbereiche Ihrer Einrichtung ermöglicht.
  4. Zertifizierungsentscheidung: Sie erhalten ein Zertifikat, das drei Jahre lang gültig ist.
  5. Folgeaudit und Erneuerung Ihrer Zertifizierung: Wir bieten Ihnen eine Erneuerungsbeurteilung an.

GRÜNDE, WARUM SIE SICH FÜR DIE AFNOR-GRUPPE ENTSCHEIDEN SOLLTEN

  • Wir verfügen über qualifizierte Auditoren, die auf Ihre Branchen und Berufe spezialisiert sind. Ihre Kenntnisse der QSE-Referenzsysteme ermöglichen es ihnen, auch bei kombinierten Audits tätig zu werden.
  • Sie verfügen über einen personalisierten Kundenbereich, um die Verwaltung Ihrer Zertifizierung und die Vorbereitung Ihrer Audits zu erleichtern und den Fortschritt Ihres Prozesses zu verfolgen.
  • Unsere Präsenz in über 100 Ländern erleichtert die globale Umsetzung Ihrer Schritte.
  • AFNOR ist seit mehr als 20 Jahren in der Zertifizierung von Organisationen tätig
  • Unser Netzwerk umfasst 1 750 Prüfer und Gutachter im Dienste Ihres Erfolgs.

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Leistung erhalten oder haben Sie eine Frage?
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

ISO 21001-Zertifizierung - Managementsysteme für Organisationen der allgemeinen und beruflichen Bildung

Zurück zum Seitenanfang