AFNOR IT-Logo
Entdecken Sie das Angebot von AFNOR IT

ISO 37001-Zertifizierung - Korruptionsbekämpfung

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.

Organisationen und Unternehmen: Belegen Sie Ihr Engagement für ein Qualitätsmanagement, Transparenz und Korruptionsbekämpfung mit der weltweit anerkannten ISO 37001-Zertifizierung!

Die Zertifizierung nach ISO 37001 Anti-Korruption soll Organisationen dabei unterstützen, Korruption zu bekämpfen und eine ethische Unternehmenskultur zu fördern. Sie soll Korruptionshandlungen Ihrer Mitarbeiter oder Geschäftspartner vorbeugen, aufdecken und dagegen vorgehen.

 

DIE VORTEILE DIESER ZERTIFIZIERUNG

  • Ihre schlechten Praktiken aufdecken und das Risiko finanzieller Verluste und rechtlicher Schritte aufgrund von Korruption verringern.
  • Für Unternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von mehr als 100 Millionen Euro: Erfüllung des Gesetzes über Transparenz, Korruptionsbekämpfung und Modernisierung des Wirtschaftslebens.
  • Zeigen Sie, dass angemessene Maßnahmen ergriffen wurden, um Korruption in Ihrer Organisation zu verhindern.
  • Vermitteln Sie Ihren Stakeholdern Ihre Führungsrolle und Ihr Engagement im Kampf gegen Korruption.
  • Ihre Kontrollmittel zur Korruptionsbekämpfung mit internationalen Standards in Einklang bringen.

 


DIE WICHTIGSTEN ZERTIFIZIERTEN VERPFLICHTUNGEN

  • Annahme einer Politik und von Verfahren zur Bekämpfung von Korruption ;
  • Demonstration der Führungsstärke und des Engagements durch die Geschäftsleitung ;
  • Benennung einer Person oder Funktion, die die Einhaltung dieser Richtlinie beaufsichtigt ;
  • Anti-Korruptions-Training ;
  • Korrekturmaßnahmen und kontinuierliche Verbesserung ;
  • Sorgfaltspflicht und Bewertung des Korruptionsrisikos in Bezug auf bestimmte Projekte oder Geschäftspartner ;
  • Einsatz von Kontrollmitteln im Bereich Finanzen, Handel, Verträge und Einkauf ;
  • Einleitung von Verfahren zur Meldung, Überwachung, Untersuchung und Prüfung.

 


ZERTIFIZIERUNGSPROZESS

  1. Bewertungsbesuch (optional) : Vordiagnostik unter realen Bedingungen mit einem Auditor, um Ihre Chancen auf eine Zertifizierung zu maximieren.
  2. Erstes Audit: Unser Auditor interviewt Ihre Teams, analysiert Ihre Praktiken und Daten im Hinblick auf die Anforderungen der Norm.
  3. Wiedergabe des Audits: Zusammenfassende Darstellung der Ergebnisse des Audits, Aushändigung des Auditberichts
  4. Zertifizierung: Die AFNOR-Gruppe stellt Ihr Zertifikat und Ihr Logo für 3 Jahre aus.
  5.  Überwachung und Erneuerung: Ein Überwachungsaudit ist jedes Jahr und ein Erneuerungsaudit alle 3 Jahre vorgesehen.

 

GRÜNDE, WARUM SIE SICH FÜR DIE AFNOR-GRUPPE ENTSCHEIDEN SOLLTEN

  • Die Expertise eines Marktführers mit über 70.000 international zertifizierten Standorten ;
  • Wir sind am Markt ein bekannter Akteur der Zertifizierung von Organisationen seit mehr als 20 Jahren
  • Die Stärke eines Netzwerks mit 1 750 Prüfern und Gutachtern im Dienste Ihres Erfolgs ;
  • Unsere Präsenz in über 100 Ländern erleichtert es Ihnen, Ihre Schritte weltweit zu setzen ;
  • Modulare zusätzliche Zertifizierungslösungen, die auf Ihre Situation zugeschnitten sind
  • Personalisierter Kundenbereich, in dem Sie Ihre Zertifizierung und die Vorbereitung Ihrer Audits leicht verwalten und den Fortschritt Ihres Verfahrens verfolgen können

 

NÜTZLICHE LINKS :

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Leistung erhalten oder haben Sie eine Frage?
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.