AFNOR IT-Logo
Entdecken Sie das Angebot von AFNOR IT

ASI-Zertifizierung - Aluminium Stewardship Initiative

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

DIE VORTEILE DIESER ZERTIFIZIERUNG

  • Erfüllen der Erwartungen der Kunden an gute Praktiken und verbessern des Images
  • Stärkung der internen Managementsysteme zu Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen
  • Transparenz in der Lieferkette gewährleisten und Risiken in der Lieferkette managen
  • Sie vermitteln Best Practices und weisen positive Auswirkungen nach, die Ihre Stakeholder zu schätzen wissen
  • Sie werden ein Pionier für nachhaltige Strategien!

DEN ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS DER ZERTIFIZIERUNG GARANTIEREN

Die ASI-Standards wurden im Dezember 2017 festgelegt. Da die Nachfrage nach nachhaltigen Produkten steigt, können Sie diese Nachfrage durch die Einhaltung der ASI-Standards befriedigen. Die Umsetzung wird erleichtert, wenn Ihr Unternehmen bereits über Zertifikate verfügt (ISO 14001, SA 8000, ISO 37001, OHSAS 18001...).

Neue SBK-Mitglieder haben zwei Jahre Zeit, um ein erstes Zertifikat zu erwerben. GUTcert, unsere deutsche Tochtergesellschaft, wird Ihnen bei der Definition Ihres Projekts helfen.


ZERTIFIZIERUNGSPROZESS

  1. Selbsteinschätzung : Vordiagnose, um die Prinzipien des Audits zu verstehen und Ihre Chancen auf eine Zertifizierung zu maximieren.
  2. Zertifizierungsaudit : Ihr Auditor befragt Ihre Teams und analysiert Ihre Praktiken und Daten im Hinblick auf die Anforderungen der Norm.
  3. Bericht über die Abschlussprüfung : Präsentation, in der die Prüfungsfeststellungen zusammengefasst und der Prüfungsbericht vorgestellt wird.
  4. Zertifizierung : SBK vergibt Ihr Zertifikat und Logo für drei Jahre
  5. Regelmäßige Überprüfungen : Eventuelle Folgeüberprüfungen werden durchgeführt, um Verbesserungen zu überwachen.

GRÜNDE, WARUM SIE SICH FÜR DIE AFNOR-GRUPPE ENTSCHEIDEN SOLLTEN

  • INTERNATIONALE UND MULTIKULTURELLE ZUHÖRER
    Unsere Prüferinnen und Prüfer sind in den ASI-Standards geschult. Sie werden aufgrund ihrer Erfahrung in Nachhaltigkeitsfragen ausgewählt. Unser Expertennetzwerk deckt den Aluminiumsektor ab.
  • MEHR WERKZEUGE ZU IHRER VERFÜGUNG
    Ihnen wird ein persönlicher und sicherer Kundenbereich zugewiesen, der exklusive, von unseren Experten entworfene Praxisleitfäden, Kommunikationstools und vieles mehr umfasst...
  • UNTERSTÜTZUNG ÜBERALL AUF DER WELT
    Die AFNOR-Gruppe ist ein führender Anbieter und eine Referenz für Zertifizierungsdienstleistungen für Managementsysteme und ein Pionier im Bereich der ASI-Zertifizierung. Was auch immer Ihre spezifischen Einschränkungen sein mögen, wir werden Sie bei Ihren Projekten weltweit unterstützen.

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Leistung erhalten oder haben Sie eine Frage?
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

ASI-Zertifizierung - Aluminium Stewardship Initiative

Zurück zum Seitenanfang