AFNOR IT-Logo
Entdecken Sie das Angebot von AFNOR IT

Schulung - Die Anforderungen der Norm EN 9100 verstehen

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Die aktuelle Version der Norm stammt vom Dezember 2016. In Frankreich trägt sie die Bezeichnung NF EN 9100:2018, da ihre Übersetzung in diesem Jahr veröffentlicht wurde.

Nach Abschluss dieses Kurses werden Sie in der Lage sein, :

  • die Herausforderungen bei der Umsetzung der EN 9100 zu identifizieren
  • Umsetzung der Anforderungen der EN 9100 v.2016 im Rahmen Ihres Managementsystems.

 

DIE VORTEILE DIESER AUSBILDUNG

  • Veranschaulichung durch konkrete Beispiele
  • Individuelle Reflexion, damit jeder Teilnehmer sich in seinen eigenen Kontext projizieren und seinen persönlichen Aktionsplan erstellen kann
  • Nachbesprechung mit der Lehrkraft.

 

  WER IST BETROFFEN?

Alle Fachleute aus dem Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungssektor, die die Norm EN 9100 kennenlernen möchten:

  • Direktoren, Verantwortliche oder Qualitätskorrespondenten
  • Prozesslotsen
  • Auditoren für Qualitätssysteme
  • Projektleiter/innen für die Zertifizierung nach EN 9100.

Kenntnis des Qualitätsansatzes in der Luftfahrtindustrie.

 

BILDUNGSINHALT

1 - Verständnis der Herausforderungen und Grundlagen der EN 9100

  • Die Strategie der IAQG angesichts der anstehenden Herausforderungen
  • Die Verbindung zwischen EN 9100 und ISO 9001
  • Der Prozessansatz: die Antwort auf strategische Herausforderungen
  • Die Verbindungen zwischen Prozessmanagement, kontinuierlicher Verbesserung und der Leistung der Organisation

2 - Analyse der Anforderungen des Referenzrahmens

  • Die Struktur des Standards
  • Artikel 0 bis 3
    • Einführung
    • Anwendungsbereich
    • Normative Verweise
    • Begriffe und Definitionen
  • Artikel 4, Hintergrund der Organisation
  • Artikel 5, Führung
  • Artikel 6, Planung
  • Artikel 7, Unterstützung
  • Artikel 8, Durchführung von operativen Tätigkeiten
  • Artikel 9, Leistungsbewertung
  • Artikel 10, Verbesserung

3 - Übertragen Sie die Anforderungen der Norm auf Ihr eigenes System

  • Selbsteinschätzung und Analyse des eigenen Kontextes
  • Die Identifizierung eines Aktionsplans

4 - Entdeckung der neuen Audit-Praktiken aus EN 9101

  • Der Zertifizierungsprozess
  • Der Bericht über die Nichtkonformität
  • Das Formular zur Bewertung der Wirksamkeit des Prozesses.

 

GRÜNDE, WARUM SIE SICH FÜR DIE AFNOR-GRUPPE ENTSCHEIDEN SOLLTEN

  • Die Expertise des französischen Marktführers mit über 70.000 international zertifizierten Standorten
  • AFNOR ist seit mehr als 20 Jahren in der Zertifizierung von Organisationen tätig
  • Unser Netzwerk umfasst 1 750 Prüfer und Gutachter im Dienste Ihres Erfolgs.
  • Die Nähe unserer regionalen Niederlassungen und unsere Präsenz in über 100 Ländern erleichtern Ihnen die weltweite Umsetzung Ihrer Maßnahmen.
  • Modulare zusätzliche Zertifizierungslösungen, die auf Ihre Situation zugeschnitten sind
  • Personalisierter Kundenbereich, in dem Sie Ihre Zertifizierung und die Vorbereitung Ihrer Audits leicht verwalten und den Fortschritt Ihres Verfahrens verfolgen können

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Leistung erhalten oder haben Sie eine Frage?
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Schutz und Achtung der Privatsphäre

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Prüfung Ihrer Anfrage erforderlich, die Sie als Gewerbetreibender an die AFNOR-Gruppe gerichtet haben. Gegebenenfalls können diese Daten auch im Rahmen der Zusendung von kommerziellen Informationen verwendet werden.

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerruf der Einwilligung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit in Bezug auf Ihre Daten.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Nachricht an den DSB AFNOR gesendet wird.

Französischsprachige: Klicken Sie hier.

Englischsprachige: Klicken Sie hier.


Alle detaillierten Informationen über die Verwendung Ihrer Daten und die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in der Charta zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre der AFNOR-Gruppe.

Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

=

Schulung - Die Anforderungen der Norm EN 9100 verstehen

Zurück zum Seitenanfang